Pfeil-NavLeft
Pfeil-NavUp Pfeil-NavRight

Maxi-Leinwand-4

 

Gleichzeitig kurbelt man die Stative hoch bis maximal 3,80 Meter. Zum Schluss spannt man an den Ecken links und rechts unten die Leinwand ganz leicht mit einem Gummizug und befestigt diesen an den Stativen.

Beim Abbau ist darauf zu achten daß die Vorderseite der Leinwand nicht vom Boden beschmutzt wird (nach innen falten).


 
zur Übersicht unserer Verleihartikel in München

Nic Mühlbauer’s Discoservice
Veranstaltungstechnik in München seit 1978
Discjockeys und Bands für Partys, Hochzeiten & Events
www.discoservice.info